Dressurpferde Kroehnert-Kneese

Am Reitplatz 6

49774 Lähden

E-Mail: info@dressurpferde-kroehnert-kneese.de

 

Iris Kroehnert

Telefon: +49 (0) 170 3215850

 

Karl-Heinz Kneese

Telefon: +49 (0) 171 4061917

Dressurpferde Kroehnert-Kneese
  Dressurpferde   Kroehnert-Kneese  

Desperado

 

von Deister x Brillant x Caid AA

 

Wallach, Weser-Ems-Pony, Geburtsdatum: 1. 1. 2005, Farbe: Fuchs, Größe: Eingemessen auf 1,48 m

 

Ausbildungsstand:   Außengalopp und Wechsel sicher

Turnierstarts:            Dressur:   Siegreich und platziert bis L

                                   Springen: Platziert bis A

 

Umfassender Impfstatus vorhanden.

 

Gesundheitsstatus: Aktuell keine gesundheitlichen Einschränkungen; Befund: Hauterkrankung / Sarkoid

 

Sportpony, Familienpony, Kinderpony, Turnierpony und Lehrmeister - das ist Desperado. Das Weser-Ems-Pony überzeugt nicht nur in der Dressur, sondern auch im Springen und im Gelände. Stets zeigt er sich von seiner besten Seite. Der 19-jährige Wallach kennt verschiedene fremde Umgebungen, Reithallen und Turniere. Zudem ist er damit vertraut, regelmäßig zum Training unterwegs zu sein und ist infolgedessen ein "alter Hase" wenn es um das Fahren auf dem Anhänger und um das Verladen geht. Kurzum: Desperado ist ein Allrounder, ein bestens ausgebildeter Schoolmaster, der eine neue Wirkungsstätte sucht. 

 

Als Endmaßpony hat Desperado in der Dressur zahlreiche Siege und Platzierungen bis hin zur Klasse L und im Springen Platzierungen bis zur Klasse A errungen. Der Wallach ist leichtrittig, leicht in der Anlehnung und kann alle Lektionen bis zur L-Dressur und sogar ein bisschen darüberhinaus. Mit Schulterherein, Traversalen, Außengalopp und auch mit Galoppwechseln ist er bestens vertraut.

 

Im Umgang ist er sehr lieb und unkompliziert. Er kennt Paddock und Weide sowie Pferde- bzw. Ponygesellschaft - ist also herdenverträglich. In der Arbeit und im Training zeigt er eine gute Grundqualität und eine positive Reiteigenschaft. Er gibt seinem Reiter ein sicheres Gefühl bei hohem Sitzkomfort. Wir halten ihn aufgrund seines guten, duldsamen und ehrlichen Charakters unbedingt für (ältere/größere) Kinder geeignet. Er ist als Pony eingemessen auf 1,48 m, also Endmaß. Als Turnierpony ist er bei der FN eingetragen und registriert.

 

 

Desperado befindet sich in unserem Familienbesitz und wurde bisher von unserer elfjährigen Enkeltochter geritten. Aufgrund eines Schulwechsels sowie vielfältiger anderer Interessen, tritt bei ihr im Moment der Reitsport ein wenig in den Hintergrund, so dass wir uns schweren Herzens entschlossen haben, dieses gut ausgebildete und liebenswerte Pony in andere Hände abzugeben, wo er aufgrund seiner Qualitäten ebenso geschätzt wird wie bei uns.

 

 

Mit seinen 19 Jahren ist Desperado absolut fit und leistungsbereit. Seine Hautverwachsungen, die wie ein Sarkoid zu betrachten sind, beeinträchtigen ihn nicht. Eine operative Entfernung ist möglich. Allerdings befinden sich die Verwachsungen an einer recht ungünstigen Stelle, so dass wir uns gegen einen chirurgischen Eingriff entschieden haben. Selbstverständlich geben wir bei ernsthaftem Kaufinteresse vollumfänglich über diese Hauterkrankung des Ponys Auskunft. 

 

Druckversion | Sitemap
© Dressurpferde Kroehnert-Kneese

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.